Benjamin Merci

Name: Benjamin Merci

Alter: 35

Beruf / Studium: Persönliche Assistenz / Student  

Stadtteil: Ehrenfeld

Interessen: Studieren, Internet, Unsinn denken und machen

Häufig praktizierte Tätigkeit um CO2 einzusparen: Vegan essen, weniger fliegen

Mission: Straßentauben füttern

Was würdest du als Bürgermeister*in als erstes in Sachen Klimaschutz ändern / umsetzen? Fahrradwege ausbauen, ÖPNV ausbauen, Autoverkehr mit Barrieren versehen, Ernährung der Bevölkerung bewusster machen

Was glaubst du könnten deine Freund*innen als einfachstes in Sachen Klimaschutz umsetzen, was sie bisher noch nicht tun? Anders essen

Wie stehst du zu dem Zwiespalt, in den Urlaub fliegen aber die Umwelt nicht damit belasten zu wollen? Ich bin in meinem Leben schon sehr viel geflogen, das war bei uns in der Familie irgendwie so und hat sich dann auch bei meinen eigenen Urlauben so durchgezogen. Mittlerweile stehe ich dem Reisen mit dem Flugzeug immer skeptischer gegenüber, teilweise geht das soweit, dass ich nur noch Unverständnis dafür übrig habe. Die »normale« Form des Reisens ist für mich weniger kulturverständigend, als manche das gerne hätten. Eigentlich konsumieren die meisten doch nur irgendwas (Sehenswürdigkeiten, Essen, Natur), als dass sie mit der Bevölkerung ernsthaft in Kontakt treten – können sie das überhaupt? Ob ich selber, von jetzt an (!) dem Fliegen konsequent fern bleibe, werden wir sehen.

 

© Foto: David N. Koch