Das Kölner Umweltbildungskonzept

Bürger*innen können Bürgereingaben machen, in denen sie ihre Wünsche dem Rat der Stadt Köln mitteilen bzw. die Erfüllung beantragen können. Und ja – auch du kannst so eine Eingabe machen, wenn du Kölner*in bist!

Die Entwicklung des Kölner Umweltbildungskonzepts ist das Resultat einer solchen Bürgereingabe. 2010 wurde die »Erstellung eines ganzheitlichen Kölner Umweltbildungskonzepts unter Einbindung aller bestehenden städtischen sowie gemeinnützigen Kölner Umweltakteure inklusive Personal- und Aufgabenerweiterung der städtischen Informationsstelle für (schulische) Umweltbildung« gefordert. Zwar sind seitdem bereits einige Jahre verstrichen, doch es wird inzwischen verhandelt, was alles in das Konzept aufgenommen werden soll.

Über den aktuellen Stand der Beratungen und Inhalte kannst du dich auf der entsprechenden Seite der Stadt Köln informieren!