Was ist die Klimaschutz Community Köln?

Die Klimaschutz Community engagiert sich für mehr Nachhaltigkeit in der Stadt Köln. Im Nachfolgeprojekt der erfolgreichen Plattform »Köln spart CO2« haben Kölnerinnen und Kölner neun Monate lang kleine Veränderungen in ihr alltägliches Handeln integriert – und dadurch über 170 Tonnen CO2 eingespart!

Zur Anregung dienten dabei zahlreiche Beispiele auf der Kampagnenwebsite, durch die sich mit einfachen Mitteln ein Beitrag zum Klimaschutz leisten lässt. Sei es Fahrradfahren, saisonales Einkaufen oder der Verzicht auf Einweg-Kaffeebecher: individuelle Schritte bewirken eine Veränderung – und gemeinsam können wir damit eine Menge erreichen.

Aus diesem Grund stellte auch die Gründung von Teams einen Schwerpunkt der Community dar. Zusammen mit Freunden, Mitbewohnern und Kollegen konnten Community-Mitglieder sich gegenseitig zum CO2-Sparen motivieren und mit anderen Gruppen in den Wettbewerb treten. Im Rahmen von vier Aktionsmonaten sowie einem Sondermonat wurden die fleißigsten Teams und Einzelsparer mit Preisen für einen nachhaltigen Alltag prämiert.

Als positive Rückmeldung diente eine digitale Übersicht, die jedem Community-Mitglied die persönlichen sowie die gemeinsamen Erfolge veranschaulicht hat. Auf diese Weise wurden die Zusammenhänge des eigenen Handelns mit dem Klima direkt erkennbar. Darüber hinaus konnten die TeilnehmerInnen sich individuelle Beiträge von Experten im Hinblick auf ihre Klimafreundlichkeit bilanzieren lassen.

Auch Veranstaltungen, wie etwa ein Ausflug zum Tagebau Garzweiler, veranschaulichten die Auswirkungen von klimapolitischen Entscheidungen. Auf gemeinsamen Events wie unserer Kleidertauschparty oder der Schnippeldisko haben Community-MitgliederInnen sich fleißig für’s Klima engagiert – und vor allem jede Menge Spaß gehabt. 

Wir freuen uns, mit der Klimaschutz Community Köln nun in die zweite Phase zu starten! Unsere KlimabotschafterInnen setzen sich dafür ein, dem Thema »Umweltschutz« in Politik und Alltag weiterhin Ausdruck zu verleihen. Ziel dabei ist es, die persönlichen Anliegen von BürgerInnen in politische Entscheidungen einzubinden und die Vielfalt an (simplen) Alltagsmaßnahmen für den Klimaschutz aufzuzeigen. Wir freuen uns auf die gemeinsame Zeit mit euch, der Community, und hoffen, zusammen mit euch das Bewusstsein für Nachhaltigkeit und aktives Handeln zu stärken – denn jeder Beitrag für unsere Umwelt zählt!

Förderer und Unterstützer

Im August 2017 endete die erste Phase der Klimaschutz Community Köln. Wir möchten uns an dieser Stelle noch einmal bei all unseren Partnern und Sponsoren bedanken, die uns durch Sachspenden, finanzielle Unterstützung sowie nicht zuletzt durch ihr Wissen und ihre rege Beteiligung einen so erfolgreichen Abschluss der Kampagne ermöglicht haben!

Selbstverständlich gilt der Dank auch unseren Förderern und Unterstützern: